Wir haben den Kunden in Blick

ICF in Gera ist Teil eines Netzwerkes in Mitteldeutschland von rechtlich selbstständigen Unternehmen.

Bessere Beratung durch gebündeltes Branchen- und Marktwissen neben fachlichem Know-how aus den Geschäftsbereichen Forensik, Response  Investigation, Datenrettung, Datenanalyse, Datenschutz und Dokumentation hat ICF auch spezielle Branchen- und Marktkenntnisse. Auf diese Weise können wir unsere Dienstleistungen noch effizienter erbringen und unsere Beratungsqualität steigern.
Für fünf der wesentlichen Wirtschaftssegmente können wir unser Wissen zielgerichtet anbieten:

• Familienunternehmen und Mittelstand
• Industrie und Handel
• Institute, Forschungseinrichtungen und Museen
• Universitäten und Bildungsträger
• Finanzwesen und Rechtsberatung

Unserer Verantwortung als Dienstleister sind wir uns stets bewusst. Deshalb stellen wir hohe Anforderungen an uns: bei der Wahrung der Unabhängigkeit und Objektivität, bei der Sicherung der uns zur Verfügung gestellten Informationen.
Für ICF Forensiker gilt für jedes Projekt von Beginn an das oberste Gebot „sehr aufmerksam zu arbeiten" und sie dürfen nicht dem Zeitdruck unterliegen, um schnell Ergebnisse zu erzeugen. Jeder Fall ist individuell und hinter jedem Fall steht auch ein Schicksal.

 

Unsere Dienstleistungen IT Forensik

1. Unterstützung mit Fachpersonal und Geräten bei Sicherstellungen vor Ort

2. Entlastung von polizeilichem Ermittlungspersonal

3. Gerichtsverwertbare Beweissicherung von Computersystemen und mobilen Endgeräten (Android, IOS, Symbian, Legacy)

4. Gutachtenerstellung zu Fragen der IT-Sicherheit und IT-Forensik für Privatpersonen und Gerichte

5. Live und/oder Post-Mortem Analyse von Datenträgern (CD, DVD, RAID-Verbundsysteme)

6. Analyse des Datenverkehrs in Netzwerken

7. IT-Sicherheitsanalysen und Bewertungen von Computernetzen

8. Faire Abrechnung auf Basis des Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetzes (JVEG)

9. Unterstützung bei arbeitsrechtlich relevanten Verdachtsmomenten wie Geheimnisverrat, Verstoß gegen Firmenrichtlinien für die Internetnutzung uvm.

 

Unsere Laborarbeiten

1. Auswertung aller gängigen Softwareplattformen (Windows, Linux, Mac)

2. Sicherung und Analyse von mobilen und stationären Systemen (Client und Server)

3. Rechnercluster zur Passwortanalyse

4. Verwendung anerkannter Forensiksoftware, unter anderem EnCase, FTK und MPE+ von AccessData, Oxygen

5. Hochleistungsfähige Auswertungshardware

6. Unsere Räume sind speziell gegen Einbruch, Überfälle und Feuer gesichert

7. Auswertung von Speicherkarten, CD, DVD, Mobiltelefone und moderne Smartphones

8. Auswertung aller gängigen Betriebs- und Dateisysteme

9. Auswertungssoftware zur Internetkommunikation wie E-Mail, Chat und Messenger

 

Unsere Dienstleistungen Datenrettung

Wir stellen professionell Daten von Festplatten, RAIDs, Solid State Drives, Flash-Laufwerke und Bänderwieder her. Als Microsoft registrierter Partner haben wir umfangreiche Erfahrung in der Durchführung von Unix, Linux, Microsoft Exchange®- und Microsoft SQL® Datenbankwiederherstellungen. Somit können wir alle Arten von Dateien aus jedem Speichermedium, egal was die Ursache des Fehlers ist wiederherstellen.


Wir arbeiten routinemäßig an hochkomplexen Projekten, um Daten von unternehmenskritischen Enterprise Servern wiederherzustellen. Jeder einzelne RAID-Datenrettungsfall bekommt unsere besondere Aufmerksamkeit, weil diese uns aufgetragenen Projekte für die meisten Unternehmen oder Organisationen als oberste Priorität betrachten. Wir wissen, dass es Sie kein Unternehmen leisten kann, Ihre lebenswichtigen Geschäftsdaten zu verlieren und werden alle Anstrengungen unternehmen, um schnell Ihr Geschäft wieder zum laufen zu bringen.

Wir akzeptierten Aufträge, die von Wettbewerbern oftmals als "nicht behebbar" angesehen werden. Wenn Ihnen gesagt wurde, dass Ihre wertvollen Daten nicht wiederherzustellen sind.


Lesen Sie bitte die nachfolgenden Kundenprojekte.


Wir stellen Daten mit einer hohen Erfolgsquote her, wo andere Labore scheitern. Unsere Techniker verwenden modernste Hard- und Softwaretools und entwerfen und entwickeln Lösungen, um auf Daten zuzugreifen um die Wiederherstellungsanforderungen schneller zu vervollständigen. Wenn Standard Recovery Technologien nicht ausreichen, erstellen wir benutzerdefinierte Datenrettungs-Lösungen für die ungewöhnlichsten Fälle.

Alle Wiederherstellungsverfahren werden in unseren Labors durchgeführt, und wir werden niemals Wiederherstellungsprojekte an andere Unternehmen auslagern. Wir haben High-Tech-Recovery-Einrichtungen.
Seien Sie versichert, dass Sie in uns das richtige Unternehmen wählen, da Sie keine zweite Chance bekommen Ihre Daten wiederherzustellen. Mit den fortschrittlichsten Wiederherstellungsfunktionen hat das Institut für Computer Forensik Gera bereits unzähligen Unternehmen und Einzelpersonen geholfen, ihre Daten wiederherzustellen. Wir würden uns freuen Sie bei Ihren Datenrettungsbedarf zu helfen.

 

Kundenprojekt 1

So unglaublich wie es klingt, lesen Sie was  Peter Kerling passiert ist. Er schickte seine Seagate Festplatte an zwei verschiedene Anbieter und sie beide haben es nicht geschafft, seine Daten wiederherzustellen. Seine dritte und letzte Wahl war ICF Datenrettung. Wie Peter uns danach erzählt hat, hätte ICF Datenrettung seine erste Wahl sein sollen. Hier ist der Brief, den wir von Peter erhalten haben, der seine Odyssee erläutert:

"Hallo, ich heiße Peter Kerling und ich möchte eine kleine Geschichte über meine Erfahrung mit einem Hard-Drive-Ausfall, der Frustration und dem Happy End erzählen. Nach dem Ausfall der Festplatte habe ich meine Recherche durch das Seagate Web gemacht, weil dieser der Hersteller von meinem Laufwerk ist. Sie haben eine Auflistung von bevorzugten Datenrettung Unternehmen aufgeführt. Ich entschied mich zu einen Platinum Partner wegen dem Wert meiner Daten zu gehen und ich nahm an, sie seien die besten.

Ich wählte zuerst einen Anbieter in Hamburg und schickte das Laufwerk zu ihnen. Ich habe die Kosten des Projekts genehmigt und sie angewiesen, vorwärts zu kommen. Sie hatten die Fahrt für mehrere Wochen und dann kontaktiert mich, um mich wissen zu lassen, dass die Daten auf dem Laufwerk nicht wiederherstellbar waren. Ich weigerte mich zu glauben, dass meine Daten nicht wiederherstellbar sein sollen. Also habe ich sie gebeten, die Festplatte zurück zu schicken.

Nachdem ich die Rücksendung erhalten hatte, kontaktierte ich einen zweiten Platinum-Anbieter von der WD-Anbieterliste, aus Berlin (via Best Buy). Ich schickte die Festplatte zu ihnen, akzeptierte die Bedingungen des Projekts und wartete auf eine gute Nachricht. Leider, bekam ich keine gute Nachricht. Wieder die gleiche Geschichte, die Festplatte ist nicht wiederherstellungsfähig.


Frustriert und am Rande des Aufgebens, fing ich Wort von Data Recovery Services und die Fähigkeiten, die sie in der Branche besitzen sollen zu zweifeln. Sie waren meine letzte Chance. Es gab zudem eine recht hohe Diagnosegebühr von Data Recovery Services, weil das Laufwerk von den vorherigen Versuchen zur Wiederherstellung geöffnet wurde. Schließlich famd ich das Institut für Computer Forensik und entschloss mich den Datenträger noch einmal einzusenden. Mir wurde von ICF Mitgeteilt Services mitgeteilt, dass die Medien nur leicht beschädigt waren, aber zusätzlich verschmutzt und mit Fingerabdrücken verunreinigt sind. Wie kann das sein? Welche Art von Reinraum-Ingenieur trägt keine Handschuhe? Ich akzeptierte die Bedingungen für die Wiederherstellung noch einmal. Ich hatte keine großen Hoffnungen, und nahm an dass es wieder als ein weiteres gescheitertes Projekt enden würde.


Zu meiner Überraschung erhielt ich einen Anruf von Hern Picolin, und informierte mich, dass die Daten vollständig wiederhergestellt wurden, außer etwa 170 Dateien, die hauptsächlich System und andere nutzlose Dateien sind. Ich war absolut begeistert von den Nachrichten! Ich habe seitdem immer wieder gehört, dass ICF Datenrettung die letzte Möglichkeit für eine hochwertige Datenrettung bietet. Ich weiß jetzt, ICF Datenrettung hätte meine erste Wahl sein sollen."

Mit freundlichen Grüßen Peter Kerling.

 

Kundenprojekt 2


Es gibt ein altes Sprichwort, das sagt: "Du bekommst, was du bezahlst." Menschen, die ihre Daten nie wiedererlangt haben, sind oft überrascht. Viele von ihnen suchen nur nach dem günstigsten Anbieter und geben dieser Firma den Auftrag zur Datenrettung. Meist gibt es nur eine Chance, um Ihre Daten zurück zu kommen, so ist es wichtig, das Unternehmen mit den Top Technikern und Erfahrung zu wählen und nicht die mit dem niedrigsten Preis.

Nehmen wir einen Fall eines neuen Kunden von ICF Datenrettung. Der Kunde hatte versehentlich seinen Laptop fallen gelassen, dabei wurde das Laufwerk zu beschädigt und es aufhören zu funktionieren.


Dieser Kunde hat umfangreiche Recherche im Internet über die großen Datenrettungsunternehmen gemacht und beschlossen, seinem Laufwerk zur uns zu schicken. Nach Beendigung der Diagnose auf seiner Fujitsu-Festplatte wurde festgestellt, dass es auf der Oberfläche der Platte nahe eines Lesekopfes es zu kleinen Medienschäden geführt hatte. Grundsätzlich sind solche Schäden kein großes Problem die Head Rack Assembly (HRA) zu wechseln und die Daten vom Fujitsu-Laufwerk auf einem separaten Medium abzubilden.

Als der Kunde über die Ergebnisse der Diagnose informiert wurde, verstand er anstehende Aufgabe, war aber auf die Kosten geschockt. Er beschloss, das Projekt abzulehnen.

Der Kunde erhielt seinen Datenträger zurück. Daraufhin suchte er im Internet nach einem Mittbewerber, welcher seinen Datenrettungsservice für den halben Preis angeboten hat. Der Kunde schickte den Datenträger ein, somit konnte die Diagnose beginnen. Der Mitbewerber kam zu dem gleichen Ergebnis und versuchte die HRA zu ersetzen, doch schließlich erklärte er die Daten seien nicht wiederherstellbar. Also schickte er wieder seinen Antrieb zurück zu ICF Datenrettung und bat uns schlie0lich abermals, seine Daten wiederherzustellen.

Als wir das ersten Mal sein Laufwerk erhielten, war die Medium in einem vernünftigen Zustand mit nur geringem Oberflächenschaden und die Chance für eine erfolgreiche Datenrettung war sehr. Diesmal aber war der Schaden an den Medien aufgrund der gescheiterten Versuche unseres Mittbewerbers schwerwiegend. Es war nicht mehr möglich Daten zu gewinnen. Seine Daten waren für immer verloren.
Also, bei der Auswahl eines Unternehmens, sollten Sie es nicht über den niedrigsten Preis durchführen. Wir haben eine hohe Erfolgsquote. Unsere sichere, hochmoderne Technische Ausstattung ermöglicht es mit modernsten Werkzeugen die komplexesten Aufgaben zu lösen.
Wenn eine Unsachgemäßen Vorgehensweise keine Option für Sie ist, rufen Sie ICF Datenrettung. Somit erhalten Sie ein bestmöglichstes Ergebniss, Ihre kritischen Daten schnell und sicher zurück.

 

 

Datenrettungsanfrage

über ICF Kontakt Download